Fallbeispiele

Um Hufe aus der Ferne richtig betrachten zu können, gibt es Richtlinien. Wie auch Sie die bewertbare Huffotos aus der richtigen Perspektive machen können, erfahren Sie in der Fotografieranleitung.

Hufe eines Haflingers, die lt. Besitzer trotz regelmäßiger Bearbeitung völlig aus der Form geraten waren

Die Schnabelzehe und der hochgestauchte Kronrand waren ziemlich schnell beseitigt. Die Belastungsringe rund um den Huf dauerten etwas länger.

Die Hufmitte war total verschoben und hat sich um laufe der Monate wieder neu ausgerichtet, so daß der Huf jetzt wieder symmetrisch ist

Fall 5